| 00:39 Uhr

Daun
Heimische Pflanzen als Bonsais

Daun. Bonsai – die Kunst, Bäume im Miniaturformat in Schalen wachsen zu lassen – stammt aus Asien. Dass sich auch heimische Gehölze dafür eignen, zeigt Thomas Follmann am Samstag, 21. April, 11 bis 13 Uhr, in einem Kurs des Obst- und Gartenbauvereins Daun. In der Teilnehmergebühr von 15 Euro sind die Pflanze mit Schale und die Arbeitsmaterialien enthalten.

Bonsai – die Kunst, Bäume im Miniaturformat in Schalen wachsen zu lassen – stammt aus Asien. Dass sich auch heimische Gehölze dafür eignen, zeigt Thomas Follmann am Samstag, 21. April, 11 bis 13 Uhr, in einem Kurs des Obst- und Gartenbauvereins Daun. In der Teilnehmergebühr von 15 Euro sind die Pflanze mit Schale und die Arbeitsmaterialien enthalten.

  • Anmeldung erforderlich bei Claudia Lange, Telefon 06592/985770.