1300 Jahre Bollendorf werden kulinarisch groß gefeiert

1300 Jahre Bollendorf werden kulinarisch groß gefeiert

Eine Gemeinde hat Geburtstag. Und der soll auch gebührend gefeiert werden.

Zur 1300-Jahrfeier Bollendorfs bietet die Freiwillige Feuerwehr am Sonntag, 1. Mai, ihr traditionelles Grillfest im Wald sowie eine kulinarische Wanderung an. Start ist um 9 Uhr am Parkplatz am Tennishäuschen. Dort gibt es Informationen und ein Starterpaket.
Stationen sind der Waldsportplatz Gärtchen, 10 bis 12 Uhr, wo sich die Teilnehmer unter anderem mit Dippelappes und Wildschweinbratwurst stärken können. An der zweiten Station, dem Fraubillenkreuz, 11 bis 13 Uhr, gibt es Hühnersuppe und ein Glas Wein. Die dritte Station, der Grillplatz an der Hunolay, hält Spießbraten, Speckkartoffeln, ein Getränk nach Wahl sowie Kaffee und Kuchen bereit. red
Weitere Informationen unter <%LINK auto="true" href="http://www.bollendorf.de" text="www.bollendorf.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund