1. Region
  2. Bitburg & Prüm

ADD und Kreis streiten um Kita-Zuschüsse

ADD und Kreis streiten um Kita-Zuschüsse

Die Aufsichts- und Dienstleistungsbehörde (ADD) Trier hält die Bauzuschüsse des Vulkaneifelkreises an zwei Kindertagesstätten für zu hoch und ist vors Verwaltungsgericht Trier gezogen. Konkret geht es um Einrichtungen in Kelberg und Gerolstein.

Die ADD verweist dabei auf die schlechte Finanzlage des Kreises: Die Zuschüsse hätten nicht in der beantragten Höhe bewilligt werden können, weil "keine ausreichenden Haushaltsmittel zu Verfügung stünden". Der Kreis hält die Höhe der Zuschüsse nach den Vorschriften des Kindertagesstättengesetzes hingegen für "angemessen". Eine Entscheidung des Gerichts steht noch aus. dpa/sts