Außenspiegel am Postauto abgefahren

Außenspiegel am Postauto abgefahren

Bei einem Unfall zwischen Kyllburg und St. Thomas ist der Außenspiegel eines Postfahrzeugs abgefahren worden.

Gegen 11.40 am Dienstag musste der VW-Transporter der Post an einer Baustellenampel auf der Landesstraße zwischen Kyllburg und St. Thomas halten. Ein entgegenkommendes Auto sei im Vorbeifahren gegen den Außenspiegel gestoßen und hat diesen beschädigt. Bei dem zweiten Fahrzeug handelt es sich nach Polizeiangaben um eine Art Mercedes Sprinter mit vermutlich polnischem Kennzeichen. red
Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0.

Mehr von Volksfreund