Eifelverein wandert bei Irrel

Eifelverein wandert bei Irrel

Waxweiler. (red) Der Eifelverein Waxweiler lädt am Sonntag, 8. August zu einer Wanderung ein. Die Rundtour beginnt in Irrel und führt zunächst zum Bunkerwerk Katzenkopf, einer Bunkeranlage aus dem 2. Weltkrieg.

Nach Besichtigung des Bunkerwerks geht es weiter über Prümerburg und Prümzurlay zu den Wasserfällen der Prüm und zurück zum Parkplatz. Um Zeit genug für die Besichtigung zu haben, wird die Wanderstrecke von ursprünglich 13 auf acht Kilometer verkürzt.

Abfahrt zur Wanderung ist um 13 Uhr beim Parkplatz am Bürgerhaus mit eigenem Auto. Mitfahrgelegenheit ist gegen einen geringen Betrag vorhanden.