1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Musikalisches Licht in der Prümer Adventszeit

Musikalisches Licht in der Prümer Adventszeit

Der Basilikachor Prüm und die Sänger von "Con Spirito" laden gemeinsam zum Adventskonzert am Sonntag, 4. Dezember, in der Prüer Kirche ein. Beginn ist um 17 Uhr.

Prüm. Unter dem Motto "Komm mit deinem Licht" lädt der Basilikachor Prüm gemeinsam mit dem Chor "Con Spirito" zum jährlichen Adventskonzert ins Prümer Wahrzeichen ein. Am Sonntag, 4. Dezember, 17 Uhr, lasssen dann wieder 70 Chorsänger ihre Stimmen erklingen und werden dabei versuchen, sagt Regionalkantor Christoph Schömig, "dem Kerngedanken des Advents - dem der Erwartung, der Sehnsucht nach dem ,himmlischen Jerusalem' und der freudigen Erwartung auf das Weihnachtsfest - nachzuspüren". Traditionelle Gesängen, neue geistliche Liedern, israelischen Melodien, neu komponierten Adventsgesängen sowie einer Improvisation über den Choral "Komm du Heiland aller Welt" sind zu hören. Neben den Chören wirken Ingrid Sternitzke (Flöte) und Regina Schömig (Violine) und einige Gesangssolisten mit. Die Leitung hat Regionalkantor Christoph Schömig. Wegen Innenrenovierung der Basilika, vorgesehen für das kommende Jahr, haben sich die Chöre dazu entschlossen, diesen Auftritt als Benefizkonzert zu gestalten.
Der Eintritt ist frei, aber die Sänger werden die Besucher am Ende des Konzerts um eine Spende bitten. red/fpl