Scheunenbrand: Defekter Holzofen

Scheunenbrand: Defekter Holzofen

Büdesheim (red) Ein Scheunennebengebäude ist am Samstagnachmittag in Büdesheim in Brand geraten. Ein Teil der Dachkonstruktion der Scheune sowie das Inventar sind dabei in Mitleidenschaft gezogen worden, wie die Polizei gestern mitteilte.

Ersten Einschätzungen zufolge ist bei dem Feuer ein Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro entstanden. Die Brandursache ist wahrscheinlich ein Defekt in einem Holzofen.
Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Prüm mit Leiterwagen, die Freiwillige Feuerwehr Niederprüm, Wallersheim, Weinsheim und Büdesheim, das DRK und die Polizei Prüm.
Weitere Meldungen finden
Sie im Internet unter
<%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de" text="www.volksfreund.de" class="more"%>