Wanderung nach Belgien

Prüm/Steinebrück. (red) Zur Osterwanderung am Karsamstag, 3. April, lädt der Geschichtsverein "Prümer Land" ein. Gestartet wird um 14 Uhr am alten Zollamt in Steinebrück. Der gut begehbare etwa sieben Kilometer lange Rundweg führt über Weppler in Belgien nach Urb und wieder zurück nach Steinebrück.

Unterwegs werden in der Nähe der Urber Mühle, wo eine Pause eingelegt werden soll, mehrere Waldameisenhügel besichtigt, in Urb dann eine alte Kapelle aus dem 16. Jahrhundert.

Interessenten kommen bitte direkt nach Steinebrück oder zur Hauptschule in Prüm. Dort werden um 13.15 Uhr Fahrgemeinschaften nach Steinebrück gebildet.