1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Mit dem Burggespenst auf Burg Montclair

Mit dem Burggespenst auf Burg Montclair

Mettlach. (red) Wer lebte vor vielen Jahren auf Burg Montclair? Wie verteidigten die Ritter die Burg? Das Gespenst kennt die Antworten. Am Samstag, 4. August, ist das Gespenst Jakobine Clairchen um 15 Uhr wieder auf der Burg Montclair bei Mettlach.

Wer es findet, dem erzählt es allerhand witzige, interessante und kuriose Geschichten aus der fast 1000-jährigen Geschichte der Burg und ihrer Bewohner. Für kurze Zeit können Kinder in die geheimnisvolle und spannende Welt der Ritter und Burgfräuleins eintauchen. Eine Burgführung mit dem Gespenst kann auch für Gruppen, gebucht werden. Kontaktadresse: Saarschleife Touristik GmbH & Co KG, Doris Stutz, Freiherr-vom-Stein-Straße 64, 66693 Mettlach, Telefon 06864/8334, Fax 06864/8329, E-Mail tourist@mettlach.de.