1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

20. Weihnachtsmarkt in Rivenich am zweiten Adventswochenende

20. Weihnachtsmarkt in Rivenich am zweiten Adventswochenende

Zum zum 20. Mal öffnet am Samstag, 3. Dezember, der Rivenicher Weihnachtsmarkt seine Pforten und lädt zum Jubiläum ein. An den 35 Ständen wird Vielerlei angeboten: Weihnachtskrippen, Lichterketten, Engel, Elfen, Holzartikel, Lichterketten, Honig, Gewürze, Socken und Schals und jede Menge Kulinarisches.

Die Kinder-Dampflokomotive darf nicht fehlen. Der Markt beginnt am Samstag um 15 Uhr mit dem Einzug des Fanfaren- und Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr Ernst/Cochem. Das weitere Programm an den beiden Tagen wird auf der eigens aufgestellten Bühne gestaltet durch den Hetzerather Musikverein, die Rivenicher Gruppe What's UP, die Big Band des Musikvereins Klausen, die Alphornbläser aus Büdesheim, die Kinder der Kita Munzelsmännchen, Mickey und Bob, Bobby und Out of control. Am Sonntag besucht der Nikolaus den Markt und verteilt kleine Geschenke an die Kinder. red