Den Neuen testen

Zur traditionellen Jungweinprobe am Freitag, 25. April, in der Lorettahalle laden die Traben-Trarbacher Winzer ein.

Traben-Trarbach. (sim) In verdeckter Vorprobe haben die Traben-Trarbacher Winzer über 30 Spitzenweine des Jahrganges 2007 zu einer interessanten Probenfolge zusammengestellt. Kommentiert wird die Probe von der Gebietsweinkönigin des vergangenen Jahres, Katja Fehres aus Brauneberg. Für die musikalische Umrahmung sorgt wieder der Gefangenenchor Traben-Trarbach. Im Anschluss an die Probe gibt es wie im vorigen Jahr einen gemütlichen Ausklang. Weine folgender Traben-Trarbacher Weingüter werden an dem Abend präsentiert: Weingut Louis Klein, Weingut Jörg Trossen, Weingut Conrad-Bartz, Weingut Carl Emert, Weingut Emil Franz, Weingut Römerhof, Weingut Friedrich Storck, Weingut Harald Peifer, Weingut Bernd Thomas, Weingut C.A. Haussmann, Weingut Caspari, Weingut Kaes. Die Traben-Trarbacher Jungweinprobe beginnt am Freitag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Lorettahalle, Traben. Eintrittskarten im Vorverkauf zu 14 Euro bei der Tourist-Information Traben-Trarbach, Abendkasse 15 Euro.

Mehr von Volksfreund