Doppelsieger Josef Franz

Ihre Höhepunkte erreichten die Clubmeisterschaften des Tennisclubs Grün-Weiss Bernkastel-Kues mit vier Endspielen.

Bernkastel-Kues. (red) Den Auftakt der Endspiele gestalteten Josef Franz und Klaus Langhoff gegen das Vater-Sohn-Doppel Jürgen und Frederic Servatius für sich. Unerwartet deutlich setzte sich dann Josef Franz im Herreneinzel gegen Jürgen Holl durch. Damit wurde Josef Franz Doppelsieger der Clubmeisterschaften. In der Mixed-Konkurrenz trafen Irene Weißer und Johannes Thienen auf Anne Menzel und Klaus Langhoff. In einem engagiert geführten Spiel setzten sich schließlich Irene Weißer und Johannes Thienen durch. Erfreulich für den TC Grün-Weiss ist auch die Tatsache, dass sich die Jugendlichen dem Wettkampf der Meisterschaft stellten. In der Konkurrenz U 18 wurde Phillipp Michels Clubmeister durch einen Sieg über Frederic Servatius. Die Mädchen U 15 spielten in einer Gruppe jede gegen jede; hier errang Magdalena Kropp die Meisterschaft vor Katharina Sprute. Bei den Jungen U 12 wird der Clubmeister noch ermittelt. Es stehen hier noch Spiele aus.