| 21:54 Uhr

Montagsgespräch der Kolpingsfamilie

Saarburg. (red) Beim Montagsgespräch der Kolpingsfamilie St. Marien Saarburg-Beurig am 1. März um 20 Uhr im Schankraum des Pfarrheims in Beurig berichtet Gina Inman über ihren Einsatz als Lehrerin in Afrika.

Gina Inman, eine Deutsch-Amerikanerin, arbeitete drei Monate als ehrenamtliche Lehrerin in einer Schule im Busch von Namibia. Über ihre Erfahrungen und Erlebnisse dort in der Schule hat sie ein Buch geschrieben. Einige dieser Geschichten trägt sie auf Einladung der Kolpingsfamilie vor.