1. Region

Trier: Peter Rother: Architekt, Sänger und Computerexperte

Trier: Peter Rother: Architekt, Sänger und Computerexperte

Er wohnt genau auf der Stadtgrenze zwischen Trier und Kenn. Doch Peter Rother fühlt sich ganz und gar „als Trierer“.

Er wohnt genau auf der Stadtgrenze zwischen Trier und Kenn. Doch Peter Rother fühlt sich ganz und gar „als Trierer“. Der 61-jährige Architekt hat den Drachenfliegerclub gegründet, singt im Heuschreckchor und als „Petermann“. Außerdem hat der Computerfreak im Polizeichor die Geschäftsführung und die Öffentlichkeitsarbeit übernommen.„Hier lasse ich mich nur mit den Füßen nach vorne raustragen“, sagt Peter Rother mit Blick auf die Terrasse hinter seinem Haus und eine weitläufigen Aussicht auf grüne Wiesen und die Dächer von Trier. Genau auf der Stadtgrenze zwischen Trier und Kenn, auf der so genannten Kenner Ley, steht das Haus der Rothers. „Grundbuchpolitisch gehören wir zu Trier, aber wir haben zwei Briefträger - einen aus Kenn und einen aus Trier -, und es hat ein bisschen gedauert bis unsere Post immer richtig zu uns gebracht worden ist“, erklärt der Hausherr die ungewöhnliche geografische Lage.