Beifahrerin leicht verletzt

Trier. (red) Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 11. Dezember, um 8.30 Uhr in der Luxemburger Straße in Trier ist eine 72-jährige Frau leicht verletzt worden. Die Frau war Beifahrerin in einem PKW, der im Bereich der Einmündung auf Höhe der Dekra auf einen haltenden LKW auffuhr.

Der LKW-Fahrer, der den Unfall vermutlich nicht bemerkte, setzte seine Fahrt fort.

Der Fahrer dieses roten LKW und weitere Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei inspektion Trier unter Telefon 0651/9779-0 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund