1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Landespreis für Trierer Wissenschaftlerin

Landespreis für Trierer Wissenschaftlerin

Trier. (red) Hohe Auszeichnung für die Sprachwissenschaftlerin Claudine Moulin von der Universität Trier: In der Mainzer Staatskanzlei hat sie den Akademiepreis des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Der Preis wird seit neun Jahren an Persönlichkeiten verliehen, die in Hochschulen des Landes herausragende und vorbildhafte Leistungen in Lehre und Forschung erbracht und maßgeblich den wissenschaftlichen Nachwuchs gefördert haben.

Claudine Moulin ist seit Oktober 2003 Professorin für Sprachgeschichte mit dem Schwerpunkt Deutsch im Mittelalter an der Universität Trier. Medizin-Nobelpreisträger Prof. Dr. Harald zur Hausen schrieb die Laudatio für die Preisträgerin. Darin blickte der Wissenschaftler auf das umfangreiche Schaffen Moulins zurück und bezeichnete die Verleihung des Preises an Moulin als eine besonders gute Wahl.