| 20:34 Uhr

Tufa-Kinder sind den Hasen auf der Spur

Trier. Schon mal auf der Spur der Hasen gewesen? Das können Kinder ab acht Jahren bald in der Tufa. In einem Workshop (sprich: Wörkschopp) suchen sie Mister Langohr.

Dabei werden Geschichten, Bilder und Lieder gesammelt, die mit Hasen zu tun haben, und es wird fotografiert und gemalt. Und vielleicht gibt es auch neue Geschichten, die die Gruppe erfindet. Ziel ist eine Präsentation mit Texten, Gesang und einer Fotostory, die am letzten Tag präsentiert wird. Die Veranstaltung fängt am 2. April an, am 5. April ist Schluss. Jeden Tag sind die Teilnehmer von 10 bis 15 Uhr in der Tufa. Sie müssen eine Digitalkamera, Geschichten und Bilder von Hasen, auch Kuschelhasen, mitbringen. red
Und hier können euch die Eltern anmelden: Telefon 0651/7182412 oder E-Mail an
Info@tufa-trier.de