| 21:33 Uhr

Russische Romanzen

Besinnlich und informativ beginnt das Theater Petipa in Lorscheid das neue Jahr. Am Samstag, 5. Januar, 19.30 Uhr, steht ein festliches Kontert unter dem Titel "Russische Romanzen" auf dem Programm. Und am Freitag, 18. Januar, 20 Uhr, eine Lesung.

Lorscheid. (red) "Russische Romanzen" von Rachmaninov, Rimsky-Korsakow, Glinka, Mussorgsky, Tschaikowski und anderen Komponisten mit Klavierbegleitung unterhalten die Gäste am Samstag, 5. Januar, 19.30 Uhr, im Lorscheider Theater Petipa, Hauptstraße 44. Es singen Jury Dolgopolov (Tenor), ehemaliges Mitglied am Mariinskij-Theater in Sankt Petersburg, jetzt Mitglied am Stadttheater Trier, und Olga Gordodetskala (Mezzosopran), Solistin aus Sankt Petersburg. Am Klavier begleitet Larissa Protsenko, Konzertmeisterin. Am Freitag, 18. Januar, 20 Uhr, steht eine Lesung auf dem Programm des Theaters. Der Titel lautet "Alles Capriolen - Ein Jahrhundert Musiktheater" mit Professor Siegfried Köhler, Dirigent und Komponist, und Jutta Schubert, Schriftstellerin und Dramaturgin. Reservierungen unter Telefon 06500/130.