Kleinbus beschädigt und geflüchtet

Kleinbus beschädigt und geflüchtet

Betteldorf (red) Ein Unbekanter ist zwischen Dienstag, 1. August, und Mittwoch, 2. August, 16 Uhr, nach einem Unfall geflüchtet. Er beschädigte mit seinem Wagen, der vermutlich grün ist, die Schiebetür eines weißen Ford-Kleinbusses mit Caritas-Beschriftung.

Der Wagen stand in der Betteldorfer Hauptstraße, danach in Daun in der Bahnhofstraße und im Ermlandweg. Daher ist die Polizei sich nicht sicher, wo der Bus beschädigt wurde.
Hinweise: Polizei Daun, 06592/96260.

Mehr von Volksfreund