| 21:34 Uhr

Frisieren für den guten Zweck

Wittlich. (red) Anlässlich des Altstadtfestes in Wittlich entschieden sich "Ehlen - Die Friseure" Einnahmen an den gemeinnützigen Verein "Benefiz-Radler" zu spenden, der hilfsbedürftige Menschen in der Region unterstützt.

So wurden insgesamt 30 Stunden durchgehend Haare für den guten Zweck geschnitten. Lohn für die Mühen sind 350 Euro für den guten Zweck.