Artland Dragons bleiben an Spitzenduo dran

Artland Dragons bleiben an Spitzenduo dran

Die Artland Dragons bleiben dem Spitzenduo in der Basketball Bundesliga auf den Fersen. Die Niedersachsen gewannen bei den heimstarken s.Oliver Baskets Würzburg mit 72:68 (39:32). Stärkster Akteur bei den Quakenbrückern war Nathan Peavy mit zwölf Punkten und acht Rebounds.

Die Telekom Baskets Bonn kamen gegen den BBC Bayreuth zu einem deutlichen 90:62 (51:29). Die EWE Baskets Oldenburg beendeten ihre Talfahrt und siegten bei Phoenix Hagen mit 79:66 (36:38).