Steinmetz und Steffens Natursteinwerk

Steinmetz und Steffens Natursteinwerk

Natursteine aus der ganzen Welt verarbeitet Steinmetz + Steffens Natursteinwerk GmbH & Co. KG aus Longuich. Moderne Technik in Verbindung mit traditionellem Handwerk erzielen Ergebnisse, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

"Der Trend geht vor allem in Küche und Bad zum Naturstein. Sie sind zur Zeit die wichtigsten Bereiche in unserem Leistungsportfolio", sagt Kurt Steinmetz junior, der zusammen mit Hubert Steffens den Familienbetrieb in zweiter Generation führt. "Denn Natursteine überzeugen durch ihre Langlebigkeit. Sie sind pflegeleicht, hygienisch, schnittresistent, lebensmittelecht sowie säure- und hitzebeständig und damit ideal für den Einsatz in Küche und Bad. Zudem verleihen sie Räumen einen besonderen Charakter." Während Hubert Steffens als Steinmetz- und Bildhauermeister für den handwerklichen Bereich zuständig ist, betreut Industriekaufmann Kurt Steinmetz junior den Einkauf. Er ordert die hochwertigen Natursteine in der ganzen Welt. "Pro Jahr beziehen wir weltweit etwa 1000 Tonnen Stein. Jeder Stein ist ein Unikat, in Struktur und Farbe einmalig. Schönheit, Vielfalt und Widerstandsfähigkeit sind Natursteinen eigen." Die Angebotspalette der Firma umfasst Granit und Marmor aller Art. Vor fast zehn Jahren haben die beiden Geschäftsführer den Betrieb von ihren Vätern, Kurt Steinmetz senior und Fritz Steffens, übernommen und haben sich mit Naturstein-Arbeiten im Innen- und Außenbereich einen Namen gemacht. Die Väter gründeten den Meisterbetrieb 1967 in Trier-Ehrang und bauten das erfolgreiche Familienunternehmen kontinuierlich auf. 40 Jahre Erfahrung im Steinmetzhandwerk kommen den Kunden heute zu Gute. Denn die Vielfalt des Materials erfordert umfassende und individuelle Beratung. "Unsere Berater und Planer beraten Kunden auch vor Ort. Eine termingerechte Ausführung und ein hoher Qualitätsstandard der Produkte sind für uns selbstverständlich", sagt Hubert Steffens. Von der Planung bis zur Montage werden modernste Technik und Maschinen in Kombination mit solidem Handwerk eingesetzt, um präzise und ästhetisch perfekte Ergebnisse zu erhalten. Der Einsatz von mittlerweile zwei CNC-Maschinen ermöglicht technisch genaues Arbeiten.