| 20:35 Uhr

Bengel
Meisterkonzert für Harfe und Flöte

Bengel. (red) Das nächste Meisterkonzert im kleinen romanischen Kapitelsaal aus dem Jahre 1107 im Karmelitenkloster Springiersbach ist am Sonntag, 18. März, um 15 Uhr. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Harfe und Flöte – Musik für die Seele“ mit dem Duo Flores (Zsófia Orlishausen/Harfe und Christiane Meininger/Querflöte).

Meininger, die als „eine der musikalischsten, emotional reichsten und klangschönsten Flötistinnen unserer Zeit“ (Kulturmagazin Applaus) gilt, verwirklicht mit der deutsch-ungarischen Harfenistin Zsófia Orlishausen lang gehegte musikalische Ideen. Auf dem Programm stehen Werke von Jean-Philippe Rameau, Gabriel Fauré, Claude Debussy, Enrique Granados und Frédéric Chopin. Der Eintritt beträgt 16 Euro, für Musikkreis-Mitglieder 14 Euro. Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und bei musikkreis@t-online.de