50 Jahre Meister

HILLESHEIM. (red) Bäckermeister Erich Bauer, der Betreiber des "Café Bauer" in Hillesheim, hat den Goldenen Meisterbrief erhalten. Seine Bäckerlehre begann er bereits am 1. April 1946, seine Gesellenprüfung legte er drei Jahre später ab.

Seinen Betrieb in Hilleseim gründete er 1954, die Meisterprüfung folgte ein Jahr später. Erfolgreich verstand er es in all den Jahren seither, das arbeitsreiche Handwerksleben mit der Familie zu kombinieren. Heute arbeitet er am liebsten in seinem Garten in Hillesheim.