700 Kilogramm Kupferdraht gestohlen

Euskirchen/Weilerswist-Ottenheim. (red) Unbekannte haben 700 Kilogramm Kabel aus einem Schrotthandel in der Jünkerather Straße gestohlen. Das teilt die Polizei Euskirchen mit. Der Inhaber bemerkte den Diebstahl am Dienstagmorgen.

Die Täter hatten das Schloss eines Tores gewaltsam aufgebrochen und sich so Zugang zum Gelände verschafft. Das Kupferkabel transportierten sie mit einem Fahrzeug ab. Das Metall hat einen Wert von über 1000 Euro.