Digitales Lehren und Lernen

Digitales Lehren und Lernen

Bitburg (aweb) Wie kann ich Kinder mithilfe von Tablets im Mathematikunterricht individuell fördern? Wie kann ich mit dem digitalen Lernwerkzeug Lego Mindstorms im Physikunterricht experimentieren? Um diese und weitere Themen geht es beim dritten e-Eduction-Tag am Donnerstag, 16. November, in der Theobald-Simon-Schule in Bitburg. Das Medienzentrum des Eifelkreises lädt Lehrer aller Schularten ein, sich zwischen 14 und 17 Uhr in Info- und Workshops über digitales Lehren und Lernen zu informieren.

Eröffnet wird die Fortbildungsveranstaltung von Serge Linckels vom Luxemburger Bildungsministerium mit dem Vortrag "Schule 4.0 - Optionen für nachhaltiges Lernen".
Info/Anmeldung:
<%LINK auto="true" href="http://www.medienzentrum-eifelkreis.com" text="www.medienzentrum-eifelkreis.com" class="more"%>