Euregio kreativ geht in die zweite Runde

Euregio kreativ geht in die zweite Runde

Der Schönecker Kulturkreis eröffnet am Sonntag, 9. Juni, den zweiten Teil seiner Kultursommer-Reihe Euregio kreativ. Bis zum 14. Juli zeigen sieben Künstler aus Lothringen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland Computerkunst, Malerei, Grafik, Fotografie und Objekte in vier Gebäuden des Burgfleckens und im St.

Joseph-Krankenhaus Prüm. Die Ausstellungen in Schönecken sind sonntags, montags und dienstags von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet, in Prüm täglich von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist überall frei. red

Mehr von Volksfreund