1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Weltladenverein gegründet

Weltladenverein gegründet

Seit Anfang November gibt es in Prüm den Weltladenverein. Zweck des Vereins ist laut Satzung die Förderung der Völkerverständigung, Entwicklungshilfe sowie Erziehung und Bildung.

Dieser wird umgesetzt mit Vorträgen und Bildungsangeboten, dem Verkauf von Produkten mit dem Fair-Trade-Label und anderem mehr. Mechthild Ballmann wurde bei der Gründungsversammlung zur Vorsitzenden gewählt. Der Verein lässt sich beim Amtsgerichts eintragen und beantragt eine Anerkennung als gemeinnützige Organisation. Am Adventsmarkt im Prümer Konvikt wird der Verein einen Stand betreiben.
Dort können sich Interessierte informieren und auch Mitglied werden. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral. Informationen gibt die Katholische Erwachsenenbildung ( info@keb-westeifel.de) in Prüm oder Mechthild BalImann per E-Mail unter ball.ma@web.de red