| 18:21 Uhr

Soziales
Weltladentag: Alasitas macht mit

Bitburg. Der Weltladentag findet am Samstag, 12. Mai, statt. Der Weltladen „Alasitas“ in Bitburg, Hauptstraße 43, ist dann von 10 bis 16 Uhr geöffnet (der TV berichtete).

(red) Der nun schon 23. Weltladentag steht demnach im Zeichen der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen. Bundesweit macht die Faire Handelsbewegung darauf aufmerksam, dass sich Deutschland im Rahmen dieser Ziele dazu verpflichtet hat, sozial- und umweltverträgliche Produktionsweisen weltweit zu fördern. Der Aktionstag sei eine gute Gelegenheit, den Bitburger Weltladen in der oberen Fußgängerzone einmal näher kennen zu lernen, finden die Betreiber des Ladens Alasitas und freuen sich über viele Kunden. Durch den Verkauf fair gehandelter Lebensmittel und Kunstgewerbeartikel wollen sie einen Beitrag dazu leisten, dass die Produzenten einen vernünftigen Preis für ihre Ware erhalten.

Weitere Informationen sind erhältlich auf www.alasitas-bitburg.de und auf facebook: alasitas.