| 17:24 Uhr

PILZE
Unterwegs mit dem Pilzexperten

Kradenbach. (red) Der Landfrauenverband Vulkaneifel bietet in fachlicher Begleitung für Samstag, 1. September, eine praxisbezogene Pilzwanderung an. Treffpunkt: 13.30 Uhr an der St.-Florian-Grillhütte in Kradenbach.  Pilzsachverständiger Klaus Rödder informiert über die Genießbarkeit, giftige Doppelgänger sowie über die Speiseverwertung von Pilzen.

Im Anschluss an die Wanderung werden die „Fundstücke“ besprochen.

Da die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfindet, sollten die Teilnehmer wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk tragen und  einen Korb und ein Messer mitbringen. Falls vorhanden, gerne auch ein Pilzbuch.

Kosten: 10 Euro für Mitglieder, 13 Euro für Nichtmitglieder.

Anmeldungen an Silke Hayer, Telefon  06592/985942.