| 00:18 Uhr

Daun gedenkt der Opfer der Kriege

FOTO: Helmut Gassen (HG) ("TV-Upload Gassen"
Daun. Daun (HG) Krieg, Gewaltherrschaft, Terror und Verfolgung: Auch heute sind sie noch alltäglich. Der Volkstrauertag soll allen Opfern gedenken und mahnen, diese nicht zu vergessen.

Auf dem Friedhof am Wehrbüsch fand, musikalisch begleitet von der Bläsergruppe des Musikvereins , die zentrale Gedenkfeier der Stadt zum Volkstrauertag statt, begleitet von rund 90 Bürgern. "Wir müssen die Idee des Volkstrauertags weiterhin mutig, mit Barmherzigkeit und Leben erfüllen. Es muss aber auch die Einsicht wachsen, dass es besser ist, Konflikte zu vermeiden", sagte Landrat Heinz -Peter Thiel. TV-Foto: Helmut Gassen