1. Region

Hermeskeil: Blechschaden nach Zusammenprall

Hermeskeil: Blechschaden nach Zusammenprall

Weil der Fahrer eines Wagens in Hermeskeil die Vorfahrt eines anderen nicht beachtete, stießen beide Fahrzeuge zusammen.

(red) Blechschaden war die Konsequenz eines Unfalls in Hermeskeil, bei dem ein Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt missachtete. Am Montag, 9. Januar, gegen 16.15 Uhr fuhr ein Auto auf der Zufahrt zum Kindergarten „Rosa Flesch“ in Hermeskeil in Richtung Kölkerberg. Beim Abbiegen nach rechts in den Kölkerberg missachtete der Fahrer des Wagens die Vorfahrt eines von rechts kommenden PKW. Es kam zu Zusammenstoß. Während die Insassen unverletzt blieben, entstand nach Schätzungen der Polizei an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden von rund 3500 Euro.