| 21:49 Uhr

140 Liter Diesel aus LKW gezapft

Hermeskeil. (red/ax) Begehrter Kraftstoff: Erneut ist in Hermeskeil in der Zeit von Mittwoch, 14. April, 17 Uhr, bis Donnerstag, 15. April, 7.55 Uhr, Diesel gestohlen worden. Bisher Unbekannte drangen in ein eingezäuntes Firmengelände einer Baufirma im Industriegebiet Grafenwald ein und zapften aus einem dort abgestellten Lastwagen etwa 140 Liter Dieselkraftstoff ab.



Seit Jahresbeginn haben die Diebe allein im Hochwald inzwischen zwölf Mal zugeschlagen.

Die Tatorte waren neben Hermeskeil unter anderem Malborn und Kell am See.

Aber auch aus anderen Bereichen der Region Trier - so etwa aus Prüm oder Daun - wurden in den zurückliegenden Wochen ähnliche Fälle von Diesel-Diebstahl gemeldet.

Die ermittelnden Kriminalbeamten gehen davon aus, dass es sich um eine professionelle Tätergruppe handelt, die zum Abtransport des abgezapften Kraftstoffs wahrscheinlich ein größeres Fahrzeug verwendet.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hermeskeil unter Telefon 06503-91510 entgegen.