| 17:29 Uhr

Projekt
Freie Plätze für Baumhaus-Camp der Jugendpflege

Kell am See/Saarburg. () In Kell am See entsteht ein Baumhausdorf, das später auch für Übernachtungen genutzt werden kann.

Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren sind eingeladen, vom 24. Juni bis 7. Juli Baumhäuser mitzubauen. Das Jugendprojekt wird getragen von der Erlebniswerkstatt Saar in Kooperation mit der Jugendpflege des Landkreises Trier-Saarburg und der Gemeinde Kell am See. In den Sommerferien bauen etwa 20 Jugendliche die ersten Plattformen und hängen sie auf. Diese werden unterschiedlich hoch verankert und dann durch Stege und Treppen miteinander verbunden, so dass man sich wie in einem ganz normalen Haus bewegen kann. Für den Workshop gibt es noch wenige freie Plätze. Die Erlebniswerkstatt Saar ist eine erlebnis- und naturpädagogische Bildungseinrichtung. Ihr Ziel ist es, Menschen in Kontakt mit der Natur zu bringen und sie durch das Erleben von abenteuerlichen Situationen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Für weitere Fragen rund um das Projekt steht Andreas Pusching unter der Nummer 06582/914044 zur Verfügung.