| 14:33 Uhr

Freizeit
Ein Kultkarussell für die Kirmes

Foto: Ilse Rosenschild
Foto: Ilse Rosenschild FOTO: TV / Ilse Rosenschild
Morbach. (iro) Ein Anblick, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt: Der Breakdancer wird für die Morbacher Kirmes auf dem Platz Pont sur Yonne aufgestellt. Im Hintergrund ist die St.-Anna-Kirche zu sehen.

„Mit dem Fahrgeschäft kommen wir seit mehr als 20 Jahren nach Morbach“, sagt William Bruch, der den Breakdancer betreibt. Muss da nicht mal was Abwechslung her? Offenbar nicht. „Der Breakdancer ist Kult“, sagt Bruch, der wie seine  Mitarbeiter bei 30 Grad im Schatten ganz schön ins Schwitzen kommt. Dass die Kirmes unter der großen Hitze leidet, glaubt er nicht. Aber: „Vielleicht kommen die Leute abends später.“ Die Kirmes beginnt am Freitag um 18 Uhr mit dem Fassanstich.

Foto: Ilse Rosenschild