Verkehr : Bundesstraße bei Saarhölzbach drei Tage lang gesperrt

Die B 51 bei Saarhölzbach wird ab Montag, 7. Mai, für drei Tage gesperrt. Grund hierfür sind die Abschlussarbeiten des Landesbetriebs für Straßenbau Saarland an der Fußgängerbrücke. An diesen drei Tagen sind der Rückbau der Gerüste über die B 51, der Austausch des Schwingungstilgers mit Hilfe eines Autokrans sowie Asphalt- und Schutzplankenarbeiten vorgesehen.

Während der Vollsperrung wird der Verkehr in beiden Richtungen auf der parallel zur B 51 verlaufenden innerörtlichen Straße Im Saartal umgeleitet.