1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Vortrag: Zwangssterilisation in der Nazizeit im Raum Trier

Vortrag: Zwangssterilisation in der Nazizeit im Raum Trier

Der Historiker Matthias Klein präsentiert aktuelle Erkenntnisse zur Zwangssterilisation und Patientenmorden im Raum Trier am Donnerstag, 10. November, um 18.30 Uhr in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert. Im Fokus des Vortrags stehen das Trierer "Erbgesundheitsgericht" der Nazis, die Gesundheitsämter der Region sowie die ehemalige Heil- und Pfleganstalt der Barmherzigen Brüder in Trier.

red