1. Region
  2. Kultur

Glitter, Emotionen, Pathos

Glitter, Emotionen, Pathos

MORBACH. Gospel umarmt Blues, Rock küsst Pop bei der Weihnachts-Kultshow "Christmas Moments", die am Donnerstag in der Baldenauhalle Morbach gestartet ist. Station machen Thomas Schwab & Co. am 7. Dezember im Forum Daun sowie am 23. Dezember in der Arena Trier.

Alle Jahre wieder. Die vom Trierischen Volksfreund präsentierte Show "Christmas Moments" gehört für viele Fans in den Advent wie Plätzchen und Lebkuchen. Bei der Frage von Chef-Weihnachtsmann Thomas Schwab, wer die "Christmas Moments" denn schon im vergangenen Jahr gesehen habe, hoben zahlreiche der rund 550 Zuschauer die Hände. Sie holten sich auch dieses Jahr beim "Heimspiel" Schwabs wieder ein gut gefülltes Paket Weihnachtsstimmung ab - mit viel Musik, Glitter, Emotionen und auch ein bisschen Pathos. Und was darf an Weihnachten auf keinen Fall fehlen? Ein Weihnachtsengel. Der "Christmas Moments"-Engel "Nikhil" hatte große Flügel, wie es sich für ein himmlisches Wesen gehört. Doch mit seiner Größe von rund 2,5 Metern und einer eher ungewöhnlichen "Frisur", die stark an eine Badekappe mit vielen Antennen erinnerte, verkörperte er die moderne Fraktion der Himmelswesen. Das bestätigte sich, als sein Handy klingelte, und kein Geringerer als Gott anrief. Mit dem Gospel "Operator" (Telefonist) kam die rund dreistündige Weihnachtsshow richtig in Schwung. Vom Klassiker "Zu Bethlehem geboren", der unter keinem Tannenbaum fehlen darf, bis hin zu "Santa's Blues" gab es einen bunten Weihnachts-Musikmix. Nicht nur die Akteure auf der Bühne gaben alles, auch das Publikum klatschte und sang kräftig mit. Weil Weihnachten das Fest der Liebe ist, interpretierten die drei Sänger und drei Sängerinnen zudem emotionsgeladene Lieder und Liebesbekundungen. Bei "You've got a friend" oder der Ballade "Du bist nicht allein" wurde in den Zuschauerreihen gekuschelt und geherzt, so mancher Arm wanderte um die Schulter der Partnerin. Näher rückten sich auch frisch Verliebte bei der Premiere des neuen Schwab-Lieds "Ich wünsche Dir". Ein frohes Fest wünschte Schwab allen Gästen, als die Lieder verklungen und die Kerzen abgebrannt waren. Und für viele heißt es spätestens im kommenden Jahr: Alle Jahre wieder - "Christmas Moments". Wer die Weihnachtsshow von Thomas Schwab erleben will, hat am 7. Dezember im Forum Daun sowie am 23. Dezember in der Arena Trier die Gelegenheit. Karten sind erhältlich in den TV-Pressecentern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199996 und online unter www.intrinet.de/tickets.