Musikkreis der Stadt Wittlich eröffnet Konzertsaison

Musikkreis der Stadt Wittlich eröffnet Konzertsaison

Der Musikkreis der Stadt Wittlich eröffnet am Samstag, 1. September, 19 Uhr, seine Konzertsaison mit dem Piano Duo Katja und Ines Lunkenheimer, in der Kultur-und Tagungsstätte Synagoge. Die Schwestern Katja und Ines Lunkenheimer bilden seit 2004 ein Klavierduo.

Nach gemeinsamem Spiel in der Jugend, bei dem die Schwestern den ersten Preis beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert und einen Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben gewannen, legten sie beide zunächst besonderen Wert auf ihre solistische pianistische Ausbildung. Anschließend studierten sie in der Meisterklasse von Yaara Tal und Andreas Groethuysen an der Hochschule für Musik und Theater in München. Auch dieses Studium schlossen sie mit dem Meisterklassendiplom Kammermusik/Klavierduo ab.
Karten für das Konzert gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets
red