Nattenheim: Heuballen brennen

Nattenheim: Heuballen brennen

Auf dem Gelände des Billen Fleischmarkts in Nattenheim sind gestern mehrere Heuballen verbrannt. Das Feuer entzündete sich aufgrund der Hitze nach den ersten Erkenntnissen der Feuerwehr selbst. Die Halle, in der das Heu lagerte, wurde nur gering beschädigt. das Feuer war innerhalb einer halben Stunde unter Kontriolle, die Flammen griffen nicht auf den angrenzenden Stall, in dem 200 Schweine untergebracht sind, über.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden blieb gering.

Mehr von Volksfreund