1. Region

Pelm: Unfallflucht nach Kollision

Pelm: Unfallflucht nach Kollision

Weil er zu schnell in Pelm von der B 410 in Richtung Kirchweiler abgebogen ist, kollidierte eim Freitag gegen 7. 50 Uhr der Fahrer eines schwarzen Opel Astra mit einem entgegen kommenden Seat. Der Opel-Fahrer war auf die Gegenfahrbahn geraten.

Nach der Kollision - es entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 10 000 Euro - fuhr der Opel-Fahrer weiter. Das unfallflüchtige Fahrzeug wurde im Frontbereich stark beschädigt. Anhand der aufgefundenen Fahrzeugteile wurde festgestellt, dass es sich um einen Astra der Baujahre 1998 bis 2003 handelt. Wer kann nähere Angaben zum flüchtigen Opel-Astra machen? Zeugenhinweise an die Polizeiwache Gerolstein, Telefon 06592/95260 oder die Polizeiinspektion Daun, Telefon 06591/96260.