| 15:29 Uhr

Technik
Mediencafé für ältere Bürger im Haus der Jugend

Prüm. Das Mediencafé im Haus der Jugend geht in die zweite Runde: Am Montag, 22. Oktober, 15 bis 18 Uhr, bieten Schüler des Beruflichen Gymnasiums wieder Rat und Tipps rund um neue Medien für die ältere Generation. Von Fritz-Peter Linden
Fritz-Peter Linden

Alle, die sich im Umgang mit der neuen Technik unsicher fühlen, können sich dabei an die Schüler wenden, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Behandelt werden sowohl technische Probleme, als auch der allgemeine Umgang mit Smartphone, Tablet, Notebook oder PC. Außerdem gibt es Hilfe beim Herunterladen von Apps oder sonstigen Software- und Hardwarefragen.

Eine telefonische Voranmeldung im Haus der Jugend (Telefon 06551/6346) ist erwünscht.