KURZ

Millionen-Schaden: Ein Brand in einer Mainzer Autowerkstatt hat am Dienstagmorgen Schaden in Millionenhöhe verursacht. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache im Inneren des Gebäudes ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit.

Während der Löscharbeiten sperrte die Polizei mehrere Straßen in der Innenstadt.