| 17:48 Uhr

Advent
Weihnachtsmarkt und Baumverkauf 

Freudenburg. Der Freudenburger Weihnachtsmarkt findet am dritten Adventswochenende, Samstag, 15. (13 bis 21 Uhr) und Sonntag, 16. Dezember (11 bis 20 Uhr), am Mehrgenerationenplatz Weiher statt.

Mit Beteiligung von Frauengemeinschaft; Förderverein Kita; Förderverein Schule; Schlepperfreunde, Stammtisch Flasche Leer und privaten Händlern wird am Samstag 15. Dezember um 13 Uhr der Weihnachtsmarkt eröffnet. Die Besucher erwartet en vielfältiges Angebot an kulinarischen Speisen, warmen und kalten Getränken. Verkauft werden weihnachtliche Waren und Geschenkartikel aus festlich geschmückten Holzhäuschen.

Besucher können in der Weihnachtswerkstatt basteln. Weiterhin gibt es eine Vorleseecke mit Märchen und weihnachtlichen Geschichten für Kinder in einem beheizten Zelt mit Sitzgelegenheiten. Für die musikalische Umrahmung sorgt eine Bläsergruppe des MV Freudenburg.

Der Weihnachtsbaumverkauf findet am Samstag 15. Dezember ab 9 Uhr auf dem Mehrgenerationenplatz statt. Verkauft werden frisch geschlagene Nordmanntannen aus Freudenburger Wäldern.

Käufer suchen sich einen Baum aus und bezahlen, anschließend wird der Baum in ein Netz gewickelt und innerorts kostenfrei nach Hause geliefert.