| 20:43 Uhr

Essen und Tanz im Trierer Frauengarten

Trier-Ehrang. Die Frauen des Internationalen Frauengartens Trier, ein Projekt, in dem Frauen aus aller Welt und mit unterschiedlichen Lebensgeschichten miteinander gärtnern, belohnen sich zum Ende des Sommers mit einem üppigen Fest. Die Hacken ruhen am Sonntag, 25. September, ab 11 Uhr - es darf geschlemmt, getanzt und geklönt werden.

Wer Lust hat, Frauengartenluft zu schnuppern, ist eingeladen. Informationen zum Projekt Internationaler Frauengarten (Ehranger Straße 100b) gibt es unter Telefon 0651/49777.
red