1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Feuer-Unfall: Opfer ist identifiziert

Feuer-Unfall: Opfer ist identifiziert

Olzheim-Knaufspesch. (fpl) Der Mann, der am Sonntagmorgen in der Nähe von Olzheim-Knaufspesch (Eifelkreis Bitburg-Prüm) tödlich verunglückte (der TV berichtete), ist identifiziert -"zu 99,5 Prozent", wie der Prümer Polizei-Hauptkommissar Frank Kerner meldet.

Die weitgehende Gewissheit habe ein Zahnbefund im Rahmen der Obduktion geliefert. Damit bestätigte sich die Vermutung der Beamten, dass es sich um einen 23-Jährigen handelt, der in Prüm gewohnt hatte und mit dem Fahrzeughalter befreundet war. Beim Aufprall sei der Motor des Renault aus seiner Verankerung gerissen worden. Da über die abgetrennte Benzinleitung weiter Treibstoff ausgetreten sei, habe sich dieser am heißen Motor entzündet. Der Wagen sei dadurch direkt in Flammen aufgegangen.