1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Flirten im Bus: Speeddating bei Rundfahrten durch Trier

Flirten im Bus: Speeddating bei Rundfahrten durch Trier

Die Stadtwerke Trier (SWT) bieten am Sonntag, 17. April, erstmals ein Speeddating für Singles im Bus an. Dabei können die Teilnehmer während Sonderfahrten durch Trier locker miteinander ins Gespräch kommen und herausfinden, ob sie sich anschließend näher kennenlernen möchten.

Die Fahrten sind in drei Altersgruppen aufgeteilt: 15 Uhr Gruppe über 40 Jahre, 17 Uhr Gruppe 30 bis 40 Jahre, 19 Uhr Gruppe 20 bis 30 Jahre. Pro Fahrt können maximal zehn Frauen und zehn Männer teilnehmen. Alle sieben Minuten wird der Gesprächspartner gewechselt. Bei gegenseitigem Wiedersehenswunsch werden die Kontaktdaten der Teilnehmer durch die SWT ausgetauscht.
Das Speeddating ist eine Aktion der aktuellen Kampagne "Busfahren verbindet". SWT-Abteilungsleiter Knut Hofmeister: "Wir wollen zeigen, dass wir nicht nur Orte miteinander verbinden, sondern auch Menschen einander näher bringen können."
Die Teilnahme am Speeddating ist kostenlos. Treffpunkt ist das SWT-Kundenzentrum, Ostallee 7. Dort enden auch die Rundfahrten. Für die Anreise: Die Bushaltestellen Stadtwerke Trier und Hauptbahnhof liegen in der Nähe. Wer mit dem Auto kommt, kann kostenlos im Parkhaus Ostallee parken. Infos und Anmeldung:www.swt.de/speeddating