Kanufahrer beraten über neue Satzung

Kanufahrer beraten über neue Satzung

Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Mitglieder der Trierer Kanufahrer 1948 am Freitag, 26. Februar, 19.30 Uhr, im Bootshaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderen die Verabschiedung einer neuen Satzung, die Wahl des Wanderwarts und der Haushaltsplan 2016. Anträge können bis zwei Tage vor der Jahreshauptversammlung schriftlich eingereicht werden.

Die Berichte der Fachwarte liegen bereits aus. red

Mehr von Volksfreund