| 20:40 Uhr

Kind wird von Radfahrerin erfasst

Trier. Eine Radfahrerin und eine zwölfjährige Schülerin sind am Dienstagnachmittag in der Ostallee zusammengestoßen. Gegen 16.15 Uhr ging das Mädchen auf dem Bürgersteig in Richtung Alleencenter.

Die Radfahrerin benutzte den Gehweg in gleicher Richtung - was verboten ist. Als sie an dem Kind vorbeifuhr, berührte sie das Mädchen mit dem Lenker am Arm; das Kind klagte daraufhin über Schmerzen. Die Radfahrerin entschuldigte sich nur kurz und fuhr dann weiter. Sie wurde so beschrieben: etwa 50 bis 60 Jahre alt, lockige, rotblonde schulterlange Haare, bekleidet mit einer schwarzen ärmellosen Weste.
red
Die Polizei sucht Zeugen, Hinweise an Telefon 0651/9779-3200.