Schadensregulierung...

Was ist der Unterschied zwischen einem privaten und einem öffentlichen Zaun? Wenn das Privatgatter kaputt ist, lässt es der Besitzer reparieren. Beim öffentlichen Zaun erfolgt zunächst eine rechtliche Prüfung der Zuständigkeit.

Ist die nach Wochen geklärt, folgt die Ausschreibung. Weiter geht es mit Prüfung der Angebote und Auftragsvergabe. Am Ende rückt eine Firma an und behebt den Schaden innerhalb eines Tages. f.knopp@volksfreund.de

Mehr von Volksfreund